Low Carb – Bücher und Rezepte

Heute möchte ich Euch eine kleine Auswahl meiner Low Carb Bücher vorstellen, mit Low Carb Rezepten für Frühstück, Abendessen und kleinen Snacks, Rezepten für Low Carb Kuchen, Torten und Keksen und mit wunderschönen Fotos. Ihr könnt die Bücher zur Umstellung auf Gesunde Ernährung hernehmen, zur Diätplanung oder damit Euch das Wasser im Mund zusammenläuft…

Hier findet ihr eine Liste für ein paar gute Low Carb Bücher, die ich in den letzten Wochen gelesen und daraus ein paar Rezepte nachgekocht habe, und die ich guten Gewissens weiterempfehlen kann.

 

Bücherstapel gute Low Carb Bücher - Kochen und Backen

Falls ihr euch jetzt fragt “Was ist eigentlich Low Carb?”, dann könnt ihr meinen Blogpost zum Thema Low Carb mit Grundinformationen und meinen ersten Erfahrungen hier finden.

 weiterlesen

Frisches Baguette – schnell selbstgemacht

Das Wetter ist herrlich! Es lädt uns zum Grillen ein. Fleisch und Grillwürste habe ich im Sommer meistens tiefgefroren und es kann alles schnell aufgetaut werden. In lauwarmem Wasser geht das super-easy. Was fehlt, ist noch frisches Baguette. Aber woher bekomme ich ein Baguette an einem Feiertag? Der Bäcker in unserem Ort hat geschlossen.

Das Baguette selbermachen?
Leider brauchen normale Baguettes mindestens 4 Stunden für die Zubereitung, meistens sogar noch etwas länger, denn man soll den Teig mehrmals gut und lange gehen lassen.
Also habe ich mich in die Küche begeben und ein schnelles Rezept für Baguette ausprobiert.

schnelles Baguette selbstgemacht -1

Es hat gut geklappt und ich möchte euch mein super easy peasy Rezept für ein frisches Baguette nicht vorenthalten.
Die Zubereitungszeit ist zwar nicht ganz so schnell wie mein geniales 3-Minuten-Brot, aber innerhalb einer Stunde habt ihr lecker duftendes Baguette. Bis der Grill angeheizt und euer Fleisch aufgetaut ist, ist das schnelle Baguette also sicher fertig.

 weiterlesen

Kaffeezeit mit Kokoskuchen {Rezept}

Samstagskaffee mit Kokoskuchen

Kuchen schmeckt lecker. Kokos weckt die Sinne an Sommer, Sonne, Urlaubsfeeling.
Fazit: Kokoskuchen schmeckt besonders lecker und macht gute Laune.
Aus meinem Lieblingsbuch “Kuchen” von Olli Leeb habe ich deswegen einen Kuchen mit Kokosraspeln ausprobiert. Super easy und, wenn man noch einen Schokoguß darübergibt, wird es wie ein supergroßes Bounty. Karibikfeeling pur also!
Ich habe zwar nur die normale Version mit viel Puderzucker darüber ausprobiert, aber das ist ebenso lecker.

 

Kokoskuchen
 
Ich habe das Rezept für den Kokoskuchen ein wenig abgewandelt. Falls ihr ihn nachbacken wollt, schreibe ich euch meine Variante des Rezepts auf.
 
 weiterlesen

Apfelernte – Apfelkuchen mit Zimt Guss {Rezept}

Apfelernte

Äpfel Schöner von Boskoop - Ernte im Emaille-Eimer von Ib Laursen

Vor einigen Tagen haben wir unsere Äpfel geerntet. Es sind wundervoll leckere Äpfel der Sorte Schöner von Boskoop – ein sehr später Apfel, ein wunderbarer Kuchenapfel, lagerfähig und auch als Tafelapfel zu verwenden. Einziger Wermutstropfen: nach der Ernte muss man sich einige Tage gedulden, bevor man die ersten Äpfel genießen kann, sonst sind sie einfach noch zu sauer.

Boskoop Äpfel Ernte im Emaille-Eimer von Ib Laursen

Aber endlich ist es soweit und ich konnte heute den ersten Apfelkuchen von unseren eigenen Äpfeln backen.

Ich habe dieses Mal einen Apfelkuchen mit Rührteig und Guss ausprobiert. Meine Variante des leckeren Kuchens habe ich natürlich wieder für euch aufgeschrieben.

 weiterlesen

Party-Vorbereitungen – Halloween-Kekse {Rezept}

So, die ersten Vorbereitungen für unsere Halloween Party sind im Gange. Damit ich am Samstag nicht ins Schleudern gerate, habe ich mit den “Grusel”-Keksen begonnen. Kekse und Plätzchen kann man letztendlich super vorbereiten und in einer kleinen Keksdose aufbewahren.

Halloween Kekse backen - Rezept - Plätzchen Ausstecher

Einige hübsche Plätzchen und Keks Ausstecher mit Herbst- und Halloweenmotiven sind meine kleinen Helfershelfer zum Backen. Meine Wahl fiel auf einen geschnitzten Kürbis, eine Katze mit Buckel, ein Knochen … Knochen sind schließlich obligatorisch bei Halloween …, eine Fledermaus, ein Gespenst und natürlich darf auch ein Hexenhut an Halloween nicht fehlen.

Halloween Kekse backen - Ausstecher und Fuchs-Plätzchenstempel -798

 weiterlesen

5-Minuten-Schokokuchen – Tassenkuchen {Rezept}

Lust auf einen schnellen Schokoladenkuchen, der in 5 Minuten fertig gebacken ist? Dann habe ich etwas für euch. Dieser Mini-Schokokuchen, ein sogenannter Tassenkuchen, wird einfach in der Mikrowelle gebacken. Ein super easy peasy Rezept und super schnell fertig.

Im Internet kursieren viele Rezepte für Tassenkuchen mit Schokolade. Nachdem ich einige “Schoko-Cupcakes” ausprobiert habe, ist dieses hier mit absoluter Favorit, allerdings habe ich an dem Schokokuchen noch einige kleine Veränderungen vorgenommen. Ich habe den “5-minute Chocolate Cake” aus dem Englischen übersetzt und meine Variante für euch gleich aufgeschrieben.

Und der Schokotassenkuchen ist wirklich in 5 Minuten fertig!

Leider sind die Fotos nicht gut geworden, aber das Rezept kann ich euch aufschreiben.

 weiterlesen

erste Kürbissuppe in diesem Jahr {Rezept}

Gerade ist es auch offiziell Herbst geworden, und es ist mittlerweile schon herbstlich kühl bei uns. Kein Sonnenschein, leicht windig. Das ideale Wetter für eine Kürbissuppe. Heute haben wir die erste Kürbissuppe in diesem Herbst gegessen.

Wie sieht es bei euch aus? Wollt ihr es auch mal mit Kürbissuppe versuchen? Dann habe ich hier das passende Einsteiger Rezept für eine leckere Hokkaidokürbis-Suppe. Sie ist einfach zuzubereiten, schmeckt gut und bringt Abwechslung in euren Speiseplan. Auch Kinder mögen Sie gerne. Und wer es scharf mag, würzt kräftig mit Paprika, Pepperoni oder Chili.

 

Kürbissuppe mit Hokkaido Kürbis für Halloween

 

 weiterlesen

Blaubeerkuchen und Blaubeertörtchen {Rezept}

Blaubeerkuchen Blaubeertorte Blaubeertörtchen mit Rezept

Ein Sommer ohne dunkle Blaubeeren, rote Himbeeren und auch schon die ersten Zwetschgen, ist kein wirklicher Sommer für mich. Das schmeckt alles herrlich!

Vor kurzem habe ich ein leckeres Rezept für Blaubeertörtchen kreiert. Sie schmecken leicht und erfrischend – der Sommer lässt grüßen!
Das Rezept ist easy zuzubereiten und ideal für eine Einladung zum Sonntagskaffee.
Und die Variation für Gäste: statt vieler kleiner Törtchen eine große Blaubeertorte zubereiten.

 weiterlesen

Schokomuffins mit Buttercreme-Topping {Rezept}

Ich liebe Schokolade…. und ich mag Muffins… was liegt da also näher als wieder einmal Schokomuffins zu backen?! Allerdings wollte ich dieses Mal neue Schokoladenmuffins in Form von Cupcakes ausprobieren, so richtig lecker mit Buttercreme (kein Frischkäsetopping! das mag ich nämlich nicht) und Alkohol im Topping. Man könnte sie natürlich auch einfach als pure Schokomuffins backen und ohne irgendein Topping herstellen.

 

Schokomuffins Rezept

Gesucht… gefunden…! Die Engländer sind einfach spitzenmäßig in Muffin-Rezepten!
Über eine englische Zeitschrift habe ich im Netz ein leckeres Rezept für reichhaltige Schokoladen-Muffins aus dunkler Schokolade und Kaffee mit einem soften Topping aus Baileys-Buttercreme entdeckt. Alles natürlich in Englisch, mit englischen Zutaten und Mengenangaben… Es war irgendeine Rezeptsammlung, leider weiß ich nicht mehr, wo…

Und nachdem ich mir schon die Arbeit gemacht habe, das Rezept zu übersetzen, auf die deutschen Maßeinheiten umzurechnen und nach meinen Geschmack, mag ich euch meine Variante zum Nachbacken hier aufschreiben.
 weiterlesen

Marmelade selbermachen – Erste Hilfe und Rettung bei Problemen

Macht Ihr Eure Marmelade selbst? Mir macht es Freude, im Sommer die süßen Früchte zu Marmelade zu verarbeiten. Das ganze Haus duftet dann nach den köstlichen Früchten und die ganze Familie versammelt sich wie von selbst um den Herd, um die Löffel abzuschlecken und zu probieren.

Leider funktioniert es nicht immer mit dem Marmelade-Kochen, auch mit dem besten Rezept.
Ein paar Tipps, damit es beim Selbermachen von Marmelade auch wirklich klappt und die leckere Marmelade es bis auf das Brötchen schafft. weiterlesen