Baby Zipfelmütze aus dem Zauberwald {Häkelanleitung}

Heute habe ich eine ganz besondere Anleitung zum Häkeln für euch, eine Häkelanleitung für eine süße Baby-Zipfelmütze. Und ich möchte euch die Geschichte erzählen, wie es dazu gekommen ist.

Vor einigen Wochen bekam ich eine email von der lieben Sylvia mit der Bitte um Hilfe. Sie wollte nämlich für ihr zukünftiges Enkelkind eine kleine, niedliche Zipfelmütze häkeln, die sie bei einem Fotoshooting gesehen hatte.
Anhand ihres Fotos hatte ich auch gleich ein paar Ideen und herausgekommen ist ein wirklich süßes Mützchen!

Baby-Zipfelmütze von Sylvia

Die Häkelanleitung habe ich hier für euch aufgeschrieben. Es ist gar nicht so schwierig, traut euch einfach. Nehmt die Häkelnadeln und eine schöne weiche Babywolle zur Hand und fangt an!
Falls ihr Fragen zu geeigneter Wolle habt, dürft ihr mich gerne anschreiben. weiterlesen

Meine gemütliche Sonntagsbeschäftigung: Erdbeermütze häkeln

Der Frühling naht und für die laue Frühlingsluft brauchen unsere Babys natürlich die entsprechenden Mützen. Und deswegen wollte ich auch eine neue Kindermütze häkeln.

Habt ihr es auch schon entdeckt? Im Internet sind jetzt so viele Mützen mit Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Blaubeeren, Trauben, Pflaumen zu sehen. Aber ich habe nur Strickanleitungen gefunden, keine Häkelanleitung für eine Mütze mit Erdbeeren und anderem Obst. Also habe ich die vergangenen Wochen getüftelt und ausprobiert. Auf dem Sofa ist es da bei einer Tasse mit feinem Kaffee und einem leckerem Schokokuchen besonders gemütlich.
Und natürlich möchte ich euch das Ergebnis hier zeigen: eine süße kleine Erdbeermütze für Kinder ist es geworden, in diesem Fall als Babymütze wie eine Erdbeere.

Have a look!

Häkelanleitung Erdbeermütze für Babys

Ist die Erdbeer-Babymütze nicht süß geworden? Die Anleitung bekommt ihr nachgeliefert, wenn ihr möchtet.

Die kleine Erdbeermütze zu Häkeln ist gar nicht so schwierig, wie man vielleicht denken mag. Ich habe für die Mütze mit den Nüsschen ca. 2 Stunden gebraucht  (wenn ich die viele Zeit mal herausrechne, wo ich an der Erdbeermütze wieder etwas aufgetrennt habe, weil ich nicht so 100%ig zufrieden war).

Bei den Blättchen habe ich etwas nachdenken müssen. Viele Erdbeermützen, die ich im Netz gefunden habe, sind mit angestrickten Blättern. Das finde ich jedoch nicht so hübsch und außerdem wollte ich meine Erdbeermütze mit Sommerwolle häkeln. Wie ihr sehen könnt, war ich erfolgreich und es ist eine wirklich süße gehäkelte Babymütze im Erdbeerdesign entstanden.

Die Anleitung habe ich aktuell nur auf einen Notizzettel geschrieben, unzählige Notizen und immer wieder durchgestrichen und irgendwo etwas dazugequetscht. Da werde ich mich die nächsten Tage damit befassen und alles nochmals ordentlich zusammenschreiben, damit meine Häkelanleitung für diese Kindermütze auch später noch lesbar ist. Wer weiß, wie oft ich die Erdbeermütze noch häkeln will.

Habt noch einen schönen Sonntag!

 

Baby Zipfelmütze häkeln

Es gibt wieder eine neue Häkel-Anleitung für euch und euer Baby!

Die Tage werden wieder kühler, also brauchen kleine Babies schöne warme Mützen. Deswegen habe ich in den letzten Tagen ein bisschen gehäkelt und eine süße, kleine Baby Zipfelmütze im MyBoshi Stil ist dabei entstanden. Wenn schon eine Baby Boshi, dann auch mal eine Baby Boshi mit Zipfel. Häkelanleitungen für eine “normale” Baby Boshi habe ich schließlich schon einige gemacht. *klick*

 

Häkelanleitung Baby Mütze - Zipfelmütze - Erstlingsmütze häkeln

Gehäkelt habe ich die Babymütze mit der MyBoshi Wolle No.2 – die ist zwar auch als MyBoshi Sommerwolle bekannt, aber so schön kuschelig weich und warm, dass ich die Wolle gerne auch für Mützen im Frühling, Herbst und Winter verwende.

 weiterlesen

Häkelanleitung für kleine bunte Baby Sommermütze

Schon längere Zeit habe ich eine neue Häkelanleitung für eine kleine Mütze entworfen, die ich euch heute endlich vorstellen möchte.

Die Anleitung ist für eine kleine Boshi Babymütze aus Sommerwolle.

Baby Set - Babyschuhe und Erstlingsmütze - Baby Sommermütze - Babystiefel - rosa - Häkelanleitung 2015

Ich finde die Kombination der Erstlingsmütze aus den zarten Pastellfarben und den rosa Babyschuhen einfach zauberhaft.

Die Babymütze wird mit einer mitteldicken Häkelnadel Gr.4-4,5 gehäkelt und ich habe wieder einmal die kuschelweiche MyBoshi Sommerwolle No2 dafür ausgewählt. Die Ringel sind in sechs verschiedenen Farben gehalten.
Gerade für Frühlingsmützen und Sommermützen finde ich die Pastelltöne besonders niedlich für kleine Mädchen, für Jungs würde ich blaue Farben wählen. Für Herbst und Winter passen typische Herbstfarben wie Ocker, Grasgrün, Burgunderrot, Olivgrün, Dunkelbraun und Sonnengelb gut zusammen.
Das Ringelmuster in sechs Farben finde ich bei der geringen Menge an Streifen der Babymütze recht schön. Ganz nach Belieben kann man natürlich auch weniger oder mehr Farben nehmen.

 

Die Häkelanleitung für die Baby Sommermütze und die Babystiefelchen und viele andere Babymützen und Kindermützen gibt es wie immer in meinem DaWanda-Shop AllerleiKunterbuntes.

 

 

 

Baby Sommermütze Naganino und Babystiefel

Das hellblaue Erstlingsset aus dem letzten Post habe ich nach der Aufnahme des Fotos mittlerweile schon fertig gehäkelt. Bei dieser kleinen Größe geht das Häkeln der Sommermütze und der kleinen Babystiefel noch richtig schnell.

 

Baby Sommermütze und Babystiefel

Gerade bin ich dabei, die Babyschuhe und die Mütze auch noch in rosa zu häkeln. Süüüüß!

Die Häkelanleitung für die Schuhe und die Baby-Sommermütze findet Ihr wie immer in meinem DaWanda Shop AllerleiKunterbuntes.
Anleitung für Babystiefel / Erstlingsschuhe
Anleitung für Baby Erstlingsmütze

 

Womit ich mir meine Zeit vertreibe

Die schöne Sonne in den vergangenen Tagen genieße ich ausgiebig. Zu gerne sitze ich jetzt mit meinem Kaffee auf dem Balkon und lasse die warmen Sonnenstrahlen in mein Gesicht und auf meine Haut. So lässt es sich einfach wunderbar häkeln.

Mein aktuelles Lieblingsprojekt:
Ein kleines Erstlings-Set mit winzig kleinen Schuhen und einer Baby-Sommermütze.

Babymütze und Babyschuhe häkeln - Anleitung

Die Anleitung gibt es wie immer demnächst in meinem DaWanda Shop AllerleiKunterbuntes.

Baby-Sandalen mit Blümchenknopf – mein neues ebook

Häkeln ist eine meiner liebsten Freizeitbeschäftigungen. Ihr kennt bestimmt schon die vielen Boshi Kindermützen auf meinem Blog und wisst, dass ich immer wieder neue Häkelanleitungen entwerfe.

In den letzten Wochen habe ich jetzt etwas Neues ausprobiert: Babyschuhe häkeln!
Mein neues ebook für gehäkelte Babyschuhe mag ich Euch heute zeigen:
es sind Baby-Sandalen in rosa-pink

 

Häkelanleitung für Babyschuhe - Baby-Sandalen mit Blumen Knopf

Die kleinen gehäkelten Sandalen passen für Baby-Füßchen bis ca.12 Monate.
Die Schuhe werden mit einem Riemen an einem kleinen gehäkelten Blumenknopf geschlossen. Ihr könnt natürlich auch einen kleinen ganz normalen Knopf bei Euren Babysandalen verwenden, oder auch unterhalb des Riemchens ein Gummiband annähen und den Riemen festnähen.

Meine Häkelanleitungen habe ich natürlich wieder aufgeschrieben, falls Ihr die süßen Babyschuhe nachhäkeln möchtet.

Die Anleitung für die Baby-Sandalen mit Blumenknopf findet Ihr wie immer als PDF ebook in meinem Shop AllerleiKunterbuntes bei DaWanda.

Dort findet Ihr auch viele weitere Anleitungen für Kinder- und Baby-Mützen, und Ihr könnt auch die passende Wolle im Shop bestellen.

Was haltet Ihr von meinem neuen Häkel-Projekt?

Boshi Frühjahrs- und Sommermütze Nagano Style

Heute habe ich mal wieder eine neue Boshi Mütze aus Sommerwolle für Euch:

Häkelmütze Nagano - Boshi Häkelanleitung für Sommerwolle

Die Boshi Mütze ist ein bisschen ähnlich wie die Nagano Mütze von MyBoshi. Allerdings hat mir die Bommel vom Original so gar nicht gefallen und ich habe stattdessen ein Muster an der Oberseite eingearbeitet. Das gefällt mir viel besser, vorallem wenn man die Mütze nicht eng sitzend trägt, sondern etwas hängend wie eine Long Boshi.

Natürlich habe ich auch wieder die Häkelanleitung für diese Sommermütze für Euch in einem ebook aufgeschrieben.
Gehäkelt habe ich mit der MyBoshi Sommerwolle Nr.2. Meine Häkelanleitung ist total easy und dürfte auch für Häkelanfänger gut geeignet sein.
 weiterlesen

neue Boshi Anleitung für Männer und Jungs

Damit auch unsere geliebten Männer und Jungs nicht zu kurz kommen, kann ich Euch endlich mit einer neuen Häkelanleitung für eine Boshi Männer-Mütze überraschen.

Boshi Männer-Mütze häkeln mit Rippenmuster

Die Mütze habe ich mit der MyBoshi Wolle Nr.2 gehäkelt und sie ist richtig kuschelig geworden.
Die Streifen der Mütze sind gehäkelt, sehen aber aus wie gestrickt.
Das Muster ist ganz einfach und auch unerfahrene Häklerinnen werden hier zu einem schönen Ergebnis kommen.

Wie immer findet Ihr auch diese Häkelanleitung für die Boshi Männer-Mütze mit Rippenmuster in meinem Dawanda Shop.

Viel Spaß beim Häkeln!

Anfangsring für die Boshi Mütze häkeln

Hallo liebe Häkelfreunde!

Aus euren Anfragen haben ich festgestellt, dass einige unter euch Probleme mit dem Anfang einer Boshi Mütze haben. Deswegen möchte ich euch heute hier mal kurz den Anfangsring erklären.
Es ist eigentlich ganz einfach.

Zuerst häkelt ihr 4 Luftmaschen, dann stecht ihr in die allererste Luftmasche ein und zieht den Faden durch beide Schlaufen. Es ist dabei unerheblich, ob ihr von der ersten Luftmasche einen oder zwei Fäden auf der Nadel habt. Ich persönlich nehme meistens 2 Fäden, aber das ist ein bisschen ein Gefummel…
Danach häkelt ihr eure Maschen für die erste Reihe – bei meinen Anleitungen für die Boshi Häkelmütze mit der MyBoshi Wolle Nr. 2 – die MyBoshi Sommerwolle – sind es meistens 11 Maschen. Dabei  wird zuerst eine Luftmasche gehäkelt (das ist die erste Masche!). Für die zweite Masche fädelt ihr nicht in die Maschen des Luftmaschenrings ein, sondern einfach um die Maschen herum. Sozusagen nehmt ihr den Ring wie ein Band, welches ihr “einhäkelt”. Insgesamt häkelt ihr auf diese Weise die Anfangsmasche und noch 10 weitere Maschen. Die Runde wird, je nach Häkelanleitung, meistens mit der ersten Masche (also der Anfangs-Luftmaschen-Masche) verbunden, also mit einer Kettmasche geschlossen.

War doch eigentlich gar nicht so schwer, oder?!
Falls ihr aber doch noch Fragen dazu habt, nur her damit…