Häkelanleitung für Boshi Kindermütze mit Blockstreifen

Hier ist also meine neue Häkelanleitung für die Kinder-Boshi Mütze mit Blockstreifen, die ich Euch vor einigen Tagen gezeigt habe. Sie ist aus der MyBoshi Sommerwolle No 2 gehäkelt und auch für Anfänger leicht nachzuhäkeln. Man muß nur Luftmaschen (Lm), feste Maschen (fm), halbe Stäbchen (hStb) und Kettmaschen (Km) häkeln können.

Solltet Ihr die Mütze in Erwachsenengröße arbeiten wollen, findet Ihr die Anleitung in meinem Dawanda Shop Allerlei Kunterbuntes.

 

IMG_0290 + ZS 400x357

Häkelmütze mit Blockstreifen für Kinder
Anleitung für MyBoshi Sommerwolle No.2

Schwierigkeitsgrad: ** Sterne
fertig in ca. 4 h

Größe:
Für Kopfumfang M (52-54 cm).

Wolle:
MyBoshi Sommerwolle No.2 (85% Baumwolle, 15% Kapok; Lauflänge 100m/ 50gr.)
100 gr. in Chillirot, 50 gr. in Limettengrün; Häkelnadel 4,5 mm

Maschenprobe:
Mit Häkelnadel 4,5 mm im Grundmuster ergeben 12 M und 10 R = 10×10 cm.

Grundmuster:
In Runden halbe Stäbchen (hStb) arbeiten.

Häkelanleitung

Die Mütze oben beginnen. Hierfür 4 Luftmaschen anschlagen und mit einer Kettmasche zum Ring schließen.

1. Runde: In den Anfangsring 11 hStb arbeiten in Rot.

Boshi-Mütze häkeln Anfang
2. Runde: Jede M verdoppeln = 22M in Rot.

Boshi-Mütze häkeln Farbe wechseln
3. Runde: Die 1.M und jede 3.M verdoppeln = 29M in Grün.
4. Runde: Die 1.M und jede 5.M verdoppeln = 35M in Grün.
5. Runde: Die 1.M und jede 5.M verdoppeln = 42M in Grün.

IMG_0280_Z_400x300
6. Runde: Die 1.M und jede 5.M verdoppeln = 51M in Rot.
7. Runde: Jede 12.M verdoppeln = 55M in Rot.
8. Runde: Jede 11.M verdoppeln = 60M in Rot.
9.-23. Runde: 15 Rd ohne Zunahmen arbeiten.
Hierbei fortlaufenden Farbwechsel der Rd beachten: 3x Rot, 3x Grün, 6x Rot, 3x Grün.

IMG_0281_Z_400x300
letzte Rd: Die Mütze wenden und 1Rd fM arbeiten in Grün.
Fertigstellung: Die Fäden vernähen.

Boshi rot-grün für Jungs

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

 

MyBoshi Wolle erhältlich z.B. hier

8 Kommentare to “Häkelanleitung für Boshi Kindermütze mit Blockstreifen”

  1. Pia

    Hallo!
    Vielen Dank für die Anleitung, ich habe im Frühling gleich mehrere Mützen gehäkelt. Jetzt möchte ich auch eine für Winter machen. Ich hab Wolle von my boshi nr. 5 gekauft. Hast du mit der auch schon Erfahrungen? Hast du da vielleicht auch eine Anleitung?
    Liebe Grüße Pia

    Antworten
    • Sanne

      Hallo liebe Pia,

      leider habe ich mit der MyBoshi No5 noch nicht gehäkelt. Bislang habe ich nämlich auch meine Wintermützen immer mit der myBoshi No2 gemacht, denn die No2 finde ich gut waschbar und die Mützen sind auch angenehm warm, aber nicht so extrem dick wie mit einer “typischen” Winterwolle. Außerdem finde ich die MyBoshi No2 durch die Wollmischung aus Baumwolle und Kapok extrem weich und weniger kratzig als andere Winterwolle. Vorallem wenn man die Mützen längere Zeit auf dem Kopf hat, ist das sehr angenehm.

      Viele Grüße, Sanne

      Antworten
  2. Mia

    Super Anleitung!!
    Welche Masche machst du denn bei einem Rundenabschluss??
    Da hab ich noch arge Probleme mit…bei dir sieht es ja toll aus!!!

    Antworten
    • Sanne

      Hallo Mia,
      ganz lieben Dank für dein Kompliment!
      Die Runden habe ich jeweils mit einer Kettmasche geschlossen.

      Viel Spaß beim Häkeln!
      LG Sanne

      Antworten
  3. Diana

    vielen Dank für die Anleitung!!!! Ich hab mich schon dusselig-gesucht!!! Werde JETZT sofort wieder loslegen! Vielen Dank und liebe grüße

    Antworten
    • Anne Freude

      Hallo,
      vielen Dank für die Anleitung der Kinder-Boshi-Mütze.
      Eine Frage habe ich aber noch. Muß ich die Häkelnadelgröße 2 oder 4,5 nehmen?
      Viele Grüße
      Anne Freude

      Antworten
      • Sanne

        Hallo Anne,
        meine Anleitung ist für die Häkelnadel Nr.4,5 und die Boshi No.2 Sommerwolle oder vergleichbare Wollqualitäten.

        Liebe Grüße
        und viel Spaß beim Häkeln!
        Sanne

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>