Ideen für Weihnachtsgeschenke

Habt ihr schon gesehen, in den Supermärkten gibt es bereits die ersten Weihnachtsleckereien. Und das Mitte September!
Allerdings wird uns überall derartig viel von drohenden Engpässen erzählt, dass ich einfach nicht an mich halten konnte: Ich habe gestern sicherheitshalber zwei Päckchen Lebkuchen gebunkert. Grins… Alles andere muss dann aber wirklich bis Weihnachten warten.

Nichtsdestotrotz kann man mit der Planung der Weihnachtsgeschenke nicht früh genug anfangen.
Deswegen möchte euch hier schon jetzt ein paar Anregungen liefern – Weihnachtsgeschenke für Mamas und Papas, Geschwister, gute Freunde, nette Nachbarn und Arbeitskollegen.

Meine Liste mit den Geschenkideen ist momentan noch überschaubar und ich werde sie dann in den kommenden Tagen weiter ergänzen.

Vielleicht ist etwas für euch dabei?

Geschenke für Hobbyköche, Kochbegeisterte und alle, die gerne Gäste einladen

(Fortsetzung folgt)

 weiterlesen

Lavendelöl selbermachen und ohne Stress einschlafen

Nachts sind schon die ersten Nachtfröste angesagt, morgens gibt es öfters Nebel. Bald haben wir November und die Vorweihnachtszeit naht irgendwie. Seid ihr in Gedanken auch bereits bei den Weihnachtseinkäufen gewesen, auch wenn es noch einige Zeit dauert? Da habe ich etwas für euch – zur Entspannung und als Vorbeugung und Hilfe gegen den Stress mit den Weihnachtsvorbereitungen.

In der Weihnachtszeit dem Stress keine Chance geben

In der Mittagspause in großer Hetze nach Weihnachtsideen suchen. Nach einem anstrengenden Arbeitstag abends dann noch schnell die Geschenke besorgen, bevor am Schluss die Verabredung auf dem Weihnachtsmarkt ansteht.
Wer kennt das nicht von euch, die ihr auch zur arbeitenden Berufsgruppe gehört?

So kann die Weihnachtszeit jedoch schnell zum Dauerstress werden.
Wichtig ist dewegen, dass wir jetzt auf die Warnzeichen unseres Körpers achten und genügend Ruhepausen einlegen. Ausserdem brauchen wir auch einen gesunden Schlaf, der uns fit für alle neue Aufgaben macht.
Dabei kann uns der wohltuende Duft von Lavendel helfen: vor dem Schlafengehen wirkt eine “ölige Einreibung” wahre Wunder, und sei es nur das Auftupfen einer Lavendelmischung auf die Schläfen oder das Aufträufeln weniger Tropfen auf ein kleines Lavendelkissen neben dem Bett.
Und am nächsten Morgen ist der Stress längst vergessen.

Ein solches Lavendelöl kann man ganz einfach selbst herstellen.  weiterlesen

Die besten neuen Fruit-Infused-Water Flaschen und Angebote

Die Tage werden endlich wieder wärmer. Jeder ist mehr unterwegs, sportlich aktiv oder im heißen Büro am Schwitzen. Dabei ist die ausreichende Flüssigkeitszufuhr wichtig und eine schöne neue Fruit-Infuser Flasche hebt die Stimmung.

Heute habe ich mich etwas umgesehen und wieder ein paar neue Fruit-Infused-Water Bottles und Angebote entdeckt, die mir besonders gefallen und für Euch interessant sein könnten.
Falls ihr meine Guide Reviews zu den Fruit Infusern und Tea Infusern noch nicht kennt oder falls ihr etwas dazu nachlesen wollt, worauf man beim Kauf einer solchen Flasche achten sollte, habe ich meine Beiträge weiter unten nochmals verlinkt.

 weiterlesen

Weihnachtlicher Käsekuchen mit Glühwein-Guss {Rezept}

Zu Weihnachten möchte ich meine Familie mit etwas ganz besonderem überraschen. Da ist mir vor einiger Zeit ein Rezept für einen Weihnachts-Cheesecake mit Glühweinguss auf einem Blog begegnet. Ich persönlich mag ja den amerikanischen Cheesecake überhaupt nicht, denn der Cheesecake aus Frischkäse ist mir zu sauer und unausgewogen, zudem mag ich den Keksboden nicht. Aber die Idee mit dem Glühweinüberzug hat mich nicht mehr losgelassen. Deshalb habe ich mein eigenes Weihnachts-Käsekuchen-Rezept mit klassischer Quarkfüllung entwickelt.
Genauso könnt ihr dieses Käsekuchen-Rezept natürlich auch ausprobieren, wenn ihr noch etwas Glühwein von Weihnachten übrighabt.

Mein persönlicher Weihnachts-Käsekuchen geht folgendermassen.

Weihnachtlicher Käsekuchen mit Glühwein-Guss

Das wichtigste:
Man nehme das beliebteste Käsekuchenrezept der eigenen Familie.
Für einen weihnachtlichen Geschmack, kann man etwas Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz mit in den Teig geben, wenn man mag.

Danach geht es wie folgt weiter.  weiterlesen