Gegen den Weihnachtsstress

Bestimmt seid Ihr bereits eifrig beim Besorgen der Weihnachtsgeschenke und in Euren Köpfen ist schon die Planung für die Weihnachtstage und das Weihnachtsessen (fast) fertig.

Teestunde mit Greengate und Paradox Tea Timer

Jetzt ist es dringend an der Zeit, wieder einfach mal einen Gang rauszunehmen und zur Ruhe zu kommen. Ruhe und Besinnlichkeit, Wärme und Zuneigung für die Personen in unserer Umgebung bekommt ihr am besten durch eine kleine Meditation, durch eine Tasse Tee am (nicht vorhandenen) Kamin oder am Küchentisch mit einer kleinen brennenden Kerze. Schaut in die Flamme. Werdet ruhig.

Und nehmt nicht einfach den ollen Weihnachts-Kaffeebecher mit den Macken aus der hintersten Ecke im Geschirrschrank, sondern nehmt euch eine hübsche Tasse, dann wird die Entspannung noch viel schöner.

Schließlich ist Weihnachten die Zeit des Beschenkens. Da dürft ihr in dem ganzen Weihnachtstrubel ruhig auch euch selbst mal etwas Schönes gönnen.

Tea Timer von Paradox via Spürsinn24

Vorweihnachtsstress – nein danke !

Heute habe ich einen wahrhaftig wahren Spruch gelesen.

“Die Adventszeit ist eine Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen – wäre da nicht der Vorweihnachtsstress.”
(Gudrun Kropp)

Geht es Euch auch so?
In der Hektik des Geschenke-Besorgens und Planung für die Weihnachtstage verliert man den Blick auf das Wesentliche:
Ruhe, Besinnlichkeit, Wärme und Zuneigung für die Personen in unserer Umgebung.

Nehmt einfach mal einen Gang raus und kommt zur Ruhe. Durch eine kleine Meditation, durch eine Tasse Tee am (nicht vorhandenen) Kamin oder am Küchentisch mit einer kleinen brennenden Kerze. Schaut in die Flamme. Werdet ruhig.

Dann klappt es mit der weihnachtlichen Stimmung ganz von selbst.

Und mit einer schönen Tasse sowieso:

Keep Calm at Christmas Jumbo-Tasse
Sternen Tasse – Greengate
Augen-Teetasse – Miss Etoile
Thermotasse – Eva Solo
Emaille Tasse wie zu Großmutters Zeiten