Knusper-Müsli selbermachen

Espresso-Granola

Bist du ein Morgenmuffel und benötigst einen extra Koffeinkick?
Mit diesem Rezept bekommst du durch den Espresso im Granola deinen Anschub.

Zutaten für ca. 560 g

80 g Palmin/Kokosöl
80 g Ahornsirup
200 g kernige Haferflocken
50 g Kokosflocken
50 g Nüsse nach Wahl, grob gehackt
50 g Kerne nach Wahl
1 TL Vanillepaste
50 ml kräftiger Espresso
2 TL Zimt
1 TL Kardamom
1 Prise Salz

Zubereitung

Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
In einem kleinen Topf das Kokosöl schmelzen. Dann alle anderen Zutaten unterrühren und gut vermengen.
Die Mischung auf dem Backblech verteilen und für 15 Minuten im Ofen trocknen. Dabei alle fünf Minuten durchmischen.
Das fertige Granola vollständig auskühlen lassen und in verschließbare Behälter füllen.

***

Jetzt habt ihr hoffentlich genug Anregungen, wie ihr euer morgendliches Müsli gesund und abwechslungsreich aufpeppen könnt.
Vielleicht wäre auch mal die eine Variante mit Orangenschale, frisch gepresstem Orangensaft und gehacktem Ingwer interessant genug, sie auszuprobieren?

Ich wünsche euch jedenfalls viel Spaß beim Experimentieren und “Guten Appetit”!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>