Was schenken zu Weihnachten ? und dabei sparen {#5}

Sollte Euer Geldbeutel jetzt schon etwas strapaziert sein, möchte ich Euch hier ein paar Gutschein- und Rabattaktionen anbieten, womit man zumindest ein bißchen beim Geschenkekauf sparen kann. Die Rabatte belaufen sich entweder auf %-Aktionen oder eine Zustellung inklusive Geschenkverpackung oder Versandkostenfreiheit u.ä.

Die meisten Aktionen sind bis Weihnachten oder Silvester gültig. Also nutzt die Chance mit den Weihnachtsrabattcodes für Eure nächsten Einkäufe!
Dann bleibt am Ende noch ein wenig Geld übrig. Damit könnt Ihr Euch selbst auch noch einen Herzenwunsch zu Weihnachten erfüllen. ;-)

 weiterlesen

Nussknacker in Variationen

K_IMG_2741 - Advent Nüsse Nussknacker

 

Bei uns hat der Nikolaus schon etliche Nüsse gebracht hat. Wie sieht es bei Euch aus?

Ohne Nussknacker im Haus geht es dann leider nicht mehr. Denn wie soll man sonst den harten Nüssen und Mandeln ihren leckeren Inhalt entlocken?!
Ich habe schon einige Leute getroffen, die Nüsse mit den Zähnen aufbeißen. Ich persönlich halte die Methode für nicht besonders gut, außer Ihr habt einen guten Zahnarzt und kein Problem damit, ihm zur Weihnachtszeit noch ein paar zusätzliche Scheine in seine Weihnachtskasse zu bringen. Die Euch dann natürlich fehlen.

Besser ist es wohl, in einen guten und kraftvollen Nussknacker zu investieren.
Hier habe ich ein paar nette – und auch funktionierende – Nussknacker Modelle gefunden:

Steinschlag Nußknacker von Take2 ///
Nussknacker Menu – zum Draufhauen und zum Abbau von Aggressionen ///
Troika Ray Nussknacker mit Katapult Technik ///
Nussbesteck Nussknacker mit Hebelwirkung

 

Natürlich gibt es zum Thema Nussknacker auch ein paar Filme und Musik, und zwar einige besonders schöne Stücke.

 weiterlesen

Nützliche Kleinigkeiten – kleine Nützlichkeiten

In den vergangenen Tagen und Wochen haben einige kleine “Helferlein” bei mir Einzug gefunden. Und damit meine ich diesmal nicht die Weihnachtswichtel oder Adventszwerge.
Es sind kleine Dinge, die das Leben leichter machen oder einfach nur nützlich sind.

Bestimmt kennt Ihr das auch. Im Schrank herrscht das pure Chaos, denn es stapeln sich zwischen Pullovern und Hosen auch noch einige Taschen, Hüte, Tücher und ähnliches. Ich habe dann angefangen, Tücher, Taschen, Gürtel und sogar einen Hut an seinem Hutband in den Kleiderschrank über Kleiderbügel zu hängen. Das sieht dann natürlich schrecklich aus und ist auch nicht gerade praktisch.

Siamesischer Kleiderhaken ANNA - vorher

Dafür habe ich jetzt mein erstes kleines Helferlein, nämlich einen Kleiderhaken, den man wie einen Kleiderbügel in den Schrank hängen kann. Der siamesische Kleiderhaken hat sogar einen Namen: Anna. Das finde ich im Schrank jetzt doch um einiges besser geordnet als vorher und es nimmt auch weniger Platz ein als die zwei Kleiderbügel.

Siamesischer Kleiderhaken ANNA - nachher

 

Mein zweites Helferlein ist seeehr praktisch: Ein Auto-Scooter von Raumgestalt aus wundervollem Kischbaumholz. Er ist für die Reinigung meines Laptop-Bildschirms gedacht und kommt jeden zweiten oder dritten Tag zum Einsatz. Aber auch wenn er gerade nicht auf meinem Bildschirm herumfährt, sieht er auf seinem Parkplatz neben dem Laptop sehr dekorativ aus.

Autoscooter aus Holz zur PC-Bildschirmreinigung

 

Mein drittes Helferlein sind eigentlich zwei:
Nachdem ich in den vergangenen Tagen meine Küchenkräuter vom Blakon bzw. aus dem Garten in die Küche hereingeholt habe, wollte ich sie nicht “einfach nur so” in die Küche stellen. Es soll schon auch hübsch und dekorativ aussehen. Dafür habe ich zwei unterschiedliche Kräuterübertöpfe entdeckt. Eines ist von Normann Copenhagen, so ein richtig schickes Designerstück! Und das zweite ist von Stelton aus einem Kunststoff-Bambus-Kompositwerkstoff, der sogar kompostierbar sein soll.

Stelton Kräutertopf aus Komopsitwerkstoff

Ich habe jetzt beide in der Küche in Verwendung und jeder hat seine eigenen Vorzüge. Beide Übertöpfe haben eine Gießwasserauffangschale mit dabei, das finde ich schon einmal super. Die Etagere von Norman bringt sogar ihre eigene kleine grüne Kräuterschere mit, mit einem Aufbewahrungsplatz in der Etagerenmitte. Nie mehr suchen! Die Etagere von Norman ist reinweiß, der Doppelübertopf von Stelton leicht cremefarben.
Etwas nachteilig bei beiden Kräuterübertöpfen ist, daß die Kräutertöpfe aus dem Supermarkt dafür zu groß sind. Man muß seine Kräuter also umpflanzen oder – bei Stelton – bei den Kräutertöpfen den oberen Rand abschneiden und sie dann richtig reinpressen in den Übertopf. Aber zumindest bei NC stand dieses Manko bereits in der Artikelbeschreibung dabei. Und er ist mein absoluter Favorit!

 

Ein weiteres Helferlein – gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit – ist endlich ein richtig guter Nußknacker! Den mußte ich mir einfach gönnen…

Nußknacker und Adventskranz

 

Und dann noch zwei – zugegebenermaßen nicht wirklich schöne – Coffee-to-Go-Becher, damit ich auf meinen Autofahrten zum Abholen der Kinder von irgendwelchen winterlichen Veranstaltungen einfach auch mal einen heißen Kaffee mitnehmen kann.
Das Foto davon erspare ich euch lieber. Vielleicht findet sich dafür noch eine hübschere Alternative…

Autoscooter, Kräuterübertöpfe, Siamesischer Kleiderhaken: erhältlich bei Spürsinn
Nußknacker: erhältlich bei Amazon
Serviette von Greengate: erhältlich bei Siasdecodreams
Coffee-To-Go-Becher: erhältlich bei Aldi

Nachmittagskaffee

An diesem trüben Nachmittag brauche ich einen kleinen Aufputscher… Nachmittagskaffee mit Sahne und etwas Kakao aus meiner neuen Lieblingstasse von Greengate, und dazu natürlich noch eine kleine Nascherei.
Schoko pur gibt einfach viel Serotonin, oder hieß das Glückshormon anders und ich rede jetzt vom Schlafhormon?! Dopamin?

Kaffee mit Sahne aus Lattecup Greengate Sophie Vintage

Ich bin immer wieder überrascht, wie hübsch die verschiedenen Greengate-Muster zusammenpassen. Vorallem das Greengate-Grau sieht in Echt viel hübscher aus als es im Internet auf den Fotos herüberkommt.

Das zauberhafte Muster der Tasse heißt übrigens Sophie Vintage und ich habe es vor kurzem bei der lieben Sylvia von Siasdecodreams entdeckt. Momentan ist ihr Lädchen wegen Babypause für einige Zeit geschlossen, aber zum Glück führt sie ihren Onlineshop noch weiter. Und ihre telefonische Beratung war einfach klasse. Ich habe ihr erzählt, welche Muster ich schon habe (von Greengate, IB Laursen etc.) und Sylvia hat mir dann einige Muster genannt, die farblich dazupassen. Sonst hätte ich nämlich aus Versehen eines mit roten Blümchen genommen, und das hätte nun mal zum Rosa nicht wirklich schön ausgesehen.

Ich mag das Grau mit dem Rosa total gerne. Greengate Sophie Vintage, Ester grey, Vera Vintage, Audrey grey und IB Laursen Mynthe English Rose gefallen mir super zusammen. Mynthe English Rose gefällt mir übrigens besser zum Grau als Naomi pink. Die Farben sind einfach harmonischer.

Wie mögt Ihr die grauen Farben, die es diesen Winter gibt?

Geschirr und Textiles: Greengate (erhältlich bei Siasdecodreams)

Lecker Müsli – auf ein Neues

Ich habe wieder einmal einen neuen Geschmack in meinem Frühstücksschälchen ausprobiert.
Diesmal ein Beeren-Müsli mit Erdbeeren, Himbeeren und Cranberries.

PD_IMG_2342_800x600

Es schmeckt sehr beerig und erfrischend. Für mich, für die Rosinen ein absolutes No-Go sind, sind die getrockneten Cranberries in dem Müsli leider nicht wirklich der Renner. Bei einem Rosinenliebhaber würden sie jedoch bestimmt Begeisterungsstürme auslösen, denn sie sind sehr fruchtig und sehen auch ansprechend und in der Farbe appetitlich aus.
Nachdem ich also die getrockneten Cranberries feinsäuberlich aus dem Müsli heraussortiert habe, waren die gefriergetrockneten Himbeeren und Erdbeeren in Verbindung mit der frischen Milch dann wie frisch aus dem Garten. Die Mandeln und Maisflocken geben zusammen mit der Zimtnote dem Müsli das “gewisse Etwas”.
Was ich auch an diesem Müsli wieder sehr gut finde:
der Zucker ist sehr leicht dosiert. Mag man es süßer, zuckert man einfach etwas nach.

PD_IMG_2344_800x600 - MyMuesli_Beerenmüsli weiterlesen

Naturkosmetik kaufen, aber welche?

Momentan komme ich überhaupt nicht dazu, mir meine eigene Naturkosmetik zu rühren.
Deswegen habe ich in den letzten Wochen und Monaten einige Produkte auf dem Kosmetiksektor ausprobiert. Natürlich sind die gängigen Naturkosmetikfirmen meine erste Wahl gewesen. Dabei habe ich – zum Glück – auch einiges brauchbares für meine empfindliche Allergie- und Neurodermitishaut entdecken können.
Ausprobiert habe ich Primavera, Weleda, Lavera, Sante und dann die Billig-Naturpflegeserien vom DM und Müller. weiterlesen

Shopping-Tipp Adventskalender

Heute habe ich einen leckeren Shopping Tipp für die Müsli-Fans unter Euch, die ebenso leckeres Müsli lieben so wie ich.

Einige der leckeren Müslis habe ich HIER und HIER schon einmal vorgestellt.
Falls Ihr also noch keine Idee für den Adventskalender habt oder Euch einfach mal selbst eine leckere Adventsüberraschung gönnen wollt, ist das bestimmt eine Alternative.

Momentan gibt es den Kalender übrigens mit 10€ Vorbestellungsrabatt!

Adventskalender vorbestellen

 

 

Jetzt wird’s richtig gemütlich

Heute habe ich mit der Post ein langersehntes Paket bekommen. Eigentlich war alles für einen wunderschönen sonnigen Herbsttag auf dem Balkon im Oktober gedacht, aber damit wird es wohl nichts…

RegenwetterRegenwetter

Trotzdem wird es kuschelig werden, nur eben im Wohnzimmer. Die Kuscheldecke und die Kissen von Greengate sind so weich, daß ich am liebsten den ganzen Nachmittag auf dem Sofa verbringen wollte. Was für eine wunderschöne Farbkombi mit grau und rosa! In Echt paßt alles noch viel besser zusammen als auf dem Bildschirm.
Schaut doch mal selbst, was da alles im Paket war…

Greengate Herbst Winter 2013

Wie findet Ihr die neue grau-rosa Winterkollektion von Greengate?

Greengate: HIER

Marmelade zu verschenken

Für die Liebhaber von Greengate Latte Cups, IB Laursen Mynte, Bloomingville und Rice habe ich einen liebenswerten Shop entdeckt. Und dort gibt es jetzt eine tolle Aktion.

Am Samstag um 18 Uhr geht bei Nostalgie im Kinderzimmer das Erntedankfest los.

Daher verschenkt der Shop ab diesem Zeitpunkt bei jedem Kauf ein Glas gratis Marmelade an seinen Kunden aus der Marmeladenmanufaktur.

Das Angebot gilt am 05.10.2012 ab 18 Uhr, so lange der Vorrat reicht!


Nostalgie im Kinderzimmer

 

Aber natürlich dürft Ihr auch nach dem Erntedankfest noch die wunderschönen Greengate Artikel aus dem neuen Herbstsortiment in Euer Herz schließen.
Bei NIK gibt es auch noch weitere schöne Herbstartikel, z.B. die Sternen Becher von IB Laursen, oder das Sortiment von House Doctor oder Miss Étoile.

Sport ist Mord – oder doch nicht?

Wenn das Wetter es zulässt, laufe ich einmal täglich zusammen mit meiner Nachbarin eine Runde mit dem Hund. Das ist so gemütlich und die frische Luft und die Bewegung tut einem einfach gut.
Für die schlechte Jahreszeit brauche ich dann natürlich auch etwas. Ich bin nämlich nicht so der “bei-Wind-und-Wetter-draußen-Laufer”. Als Alternative könnte ich mir eigentlich ein Laufband zulegen, so ein kleines, das man zusammenklappen kann. Zwei Exemplare habe ich ins Auge gefaßt, denn ich will natürlich keine 1000€ ausgeben (diese Größenordnung gibt’s natürlich auch). Die Kritiken sind bei beiden Laufbändern positiv, das finde ich extrem wichtig bei einem Internet-Kauf. Ich dachte an ein Laufband mit 3 Sport-Programmen (klick) oder an eines mit Computerauswertung (klick). Beide sind zusammenklappbar, sie sollen angeblich sehr leise sein und haben gute Rezensionen.

Wie haltet ihr es mit dem Laufen im Winter?