Dahlien, Anemonen und Ranunkeln teilen und vortreiben

Aktuell gibt es in den Gartencentern und Discountern wieder die ersten Dahlienknollen, Anemonen und Ranunkeln zu kaufen. Auf den Fotos der Packungen sehen die Pflanzen, die daraus entstehen sollen, einfach herrlich aus.
Aber vielleicht habt ihr euch schon einmal gefragt, wie man diese verschrumpelten Dahlienknollen aus dem Supermarkt soweit vorbereiten kann, dass daraus auch wirklich hübsche und kräftige Pflanzen entstehen.

Dahlien - Einkauf

 

Wie bereitet man Dahlienknollen, Anemonen und Ranunkeln für die Pflanzung vor?

Wie sehen die Knollen aus?

Eine Dahlienknolle besteht aus dem Knollenrumpf, einem “Hals” und einem Auge, aus welchem später der Stengel austreibt. Das Auge ist im Frühjahr eine leichte Erhebung irgendwo am Ende des Halses.
Eine Ranunkelknolle besteht aus vielen kleinen, miteinander verwachsenen Rhizomen, und sieht aus wie eine kleine Blüte oder ein Tintenfisch.
Eine Anemonenknolle ist ein kleines Knöllchen, das wie eine verschrumpelte Haselnuss aussieht.

 weiterlesen

Bücher mit tollen Strickmustern

Heute habe ich ein paar tolle neue Bücher für euch. Die besonderen Muster haben es mir angetan.

Knitting from Fair Isle. Sehr hübsche Pullover Strickanleitungen mit Shetland Mustern. In Englisch

Shetland stricken – Schafe, Wolle und traditionelle Strickkunst. Dekoband über die Wollherstellung der Shetland Wolle und traditionelle Muster, allerdings mit nur wenigen Anleitungen

200 Fair Isle Muster. Eine Sammlung der besten schottischen Muster, die man für Pullover, Schals, Socken, Decken und vieles mehr verwenden kann

Japanese Knitting Stich Bible. 260 tolle feine japanische Strickmuster für Strickexpertinnen und solche, die es werden wollen. In Englisch

Vielleicht ist etwas für euch dabei?

 weiterlesen

Was muss man bei Kauf eines Smoothie Makers beachten?

Mögt ihr Smoothies auch so gerne?
Gerade jetzt braucht man viele Vitamine, um den Körper gegen alle Viren und Bakterien zu wappnen und das Immunsystem zu stärken.
Ich finde, für einen guten Smoothie benötigt man allerdings auch einen guten, kraftvollen Smoothie-Maker, um das Maximum aus den Zutaten herauszuholen.

Smoothie Maker bekommt man bereits günstig ab 30€ zu kaufen. Aber sind solche Angebote wirklich gut und geeignet?

Ich habe hier einmal die wichtigsten Kriterien für den Geräte-Kauf zusammengefasst.
Worauf muss man beim Smoothie-Mixer achten?
Wie stark muss der Motor sein? Wieviel Watt soll das Gerät haben?
Welche Smoothie-Mixer sind die besten?
Welche Testsieger und Top-Angebote gibt es?

Testen, vergleichen und Geld sparen.
Findet hier die besten Produkte im Warentest und Vergleich.  weiterlesen

Eine Woche ohne Zucker – Ergebnis

Mein Experiment von letzter Woche, eine Woche ohne Zucker zu leben, ist abgeschlossen.
Jetzt interessiert euch bestimmt, was dabei herausgekommen ist.

Aaalso, zuerst einmal war es eine ziemlich Überwindung, die es durchzuhalten galt. Denn ich bin ein kleines Schleckermäulchen. Ohne Schokolade, Kuchen oder irgendeine Knabberei geht normalerweise nichts bei mir. Besonders in stressigen Situationen oder bei Überlastung greife ich gerne mal zu einer kleinen oder größeren Nascherei.

Ich habe allerdings wirklich durchgehalten, was man vom Rest der Familie nicht behaupten darf. Es ist nämlich gar nicht so einfach “nur” eine Woche ohne Zucker. Die Abhängigkeit ist immens, man denkt es nicht. Und es kostet ziemlich Kraft und Willen, nicht nach wenigen Tagen wieder nachzugeben.  weiterlesen

Eine Woche ohne Zucker

Nach all den üppigen Weihnachtsbraten, Plätzchen, Lebkuchen, Glühwein etc. braucht es mal etwas Abwechslung. Deswegen haben wir in unserer Familie beschlossen, ab heute eine ganze Woche lang auf Zucker zu verzichten und uns täglich auch mindestens eine halbe Stunde zu bewegen.

Ich bin gespannt, ob die 2 Kilos, die sich über die Weihnachtszeit an meinen Rippen angesammelt haben, dann wieder verschwinden. Dass es wohl nicht von jetzt auf gleich geht, ist mir natürlich klar. Aber ein Anfang sollte damit gemacht sein. Schließlich möchte ich im Sommer wieder Bikinifigur haben.

Eine Woche ohne Süßes! Das wird sicher schwer. Vorallem wollte ich eigentlich diese Woche wieder dieses leckere italienische Gebäck herstellen.
Aber, “aufgeschoben ist nicht aufgehoben”, wie meine Oma immer zu sagen pflegte.

Mittlerweile ist die Woche um. Deswegen kommt ihr hier zu meinem Ergebnis und dem Fazit zur zuckerfreien Woche.